Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

Verbunddienstleistungen - Wiki für Kunden und Partner des hbz

Ressourcen gemeinsam nutzen.

Das hbz unterstützt mit der hbz-Verbunddatenbank und seinen bibliothekarischen Dienstleistungen Bibliotheken darin, ihr Angebot zu erschließen und Endnutzern zur Verfügung zu stellen. Dabei profitieren die am Verbund teilnehmenden Bibliotheken in starkem Maße von Synergieeffekten der gemeinsamen Katalogisierung und Erschließung.

Hier finden Sie als Kunde und Partner des hbz weiterführende Informationen und Materialien über

- die Erschließung im hbz-Verbund

- die Verbundteilnahme

- das Verbundsystem

und zu weiteren Themen.

Für eine komfortable Navigation empfehlen wir Ihnen, die Randleiste zu aktivieren (Button oben rechts neben dem Suchschlitz).


Kontakt

Benjamin Burkard
Telefon: +49 221 400 75 - 126
E-Mail: burkard@hbz-nrw.de

Neues
Gemäß Beschluss der EG Erschließung soll künftig die in DACH Erläuterung zu RDA 1.11 Punkt 2.2 aufgeführte Option im hbz-Verbund angewendet werden: „Die Beschreibung der Reproduktion erfolgt auf Grundlage des Originals. Verwenden Sie als bevorzugte Informationsquelle die Informationsquelle des Originals. Hat die Reproduktion einen eigenen Titel, so erfassen Sie diesen als abweichenden Titel. Ist das Original in einer monografischen Reihe erschienen,…
Seit dem 01.09.2019 wird auf die Neuerfassung von Namensätzen (PN-Sätze) verzichtet. Aus diesem Grund stehen in der HBZ18 die beiden Satzschablonen 1_Name.mrc und Z_mindest_1_Name.mrc nicht mehr zur Verfügung. Da nicht nur auf die Neuerfassung der PN-Sätze verzichtet wird, sondern auch Titeldatensätze in der HBZ01 nicht mehr mit PN-Sätzen verknüpft werden sollen, besteht keine Notwendigkeit, bestehende PN-Sätze zu bearbeiten. Aus diesem Grund haben wir eine Plausibilitätsprüfung eingerichtet,…
  • No labels