Die Protokolle der einzelnen Gremien sind frei einsehbar. Die Arbeitsunterlagen sind zugriffsbeschränkt hinterlegt.